Die Grund- und Werkrealschule Oberrot (GWRS Oberrot) hat sieben Klassen sowie eine Vorbereitungsklasse. Die Klassen eins und zwei werden in drei Gruppen jahrgangsübergreifend unterrichtet. In der Werkrealschule gibt es eine 5. und eine 6. Klasse. Ab Klasse sieben besuchen die Werkrealschüler die GWRS Fichtenberg.

Im Schuljahr 2020/21 besuchen 145 Schüler/innen (117 Grundschüler und 28 Werkrealschüler) die GWRS Oberrot.

Davon werden 2 Schüler/innen inklusiv beschult.

 

An der Schule unterrichten 15 Lehrer/innen und der örtliche Pfarrer. Eine pädagogische Assistentin unterstützt die Kollegen/innen in den Klassen 5 und 6.

Dieses Jahr gibt zwei FSJ-Stellen an der Schule. Darüber hinaus ist eine Schulbegleiterin an der Schule tätig.

Für die Klassen 1 bis 4 sind die „Lesemütter“ ein wichtiger Baustein im Angebot des Schulalltags. Zusätzlich gibt es noch die Möglichkeit, die Sprachförderung nach dem Denkendorfer Modell in Anspruch zu nehmen.

Auf freiwilliger Basis findet für türkischstämmige Kinder muttersprachlicher Unterricht statt.